valantic

Markenentwicklung. Markenpositionierung. Website-Relaunch.

Never change a winning Brand? Eine Gruppe aus sieben eigenständigen und erfolgreich am Markt etablierten Unternehmen machte genau das und beauftragte uns mit der Entwicklung einer einheitlichen neuen Marke und Unternehmenswebsite. Besonders zu berücksichtigen war dabei die individuelle Expertise der einzelnen Unternehmensbestandteile, die ihre Sichtbarkeit im neuen Unternehmensverbund nicht verlieren sollten. Sowohl bestehende Kundinnen und Kunden als auch die eigenen Angestellten sollten Vertrauen in die zukünftige Marke gewinnen.

Zu sehen sind die 7 Brands der Dabero Service Group, aus denen valantic wurde: icubic, HighQ, realtime, novem, cedras, movento und Wassermann AG

EINE NEUE MARKENIDENTITÄT

Von der DABERO Service Group zu valantic

Die Vorgehensweise

In enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Marketingverantwortlichen und den jeweiligen Management-Stakeholder:innen wurde mit Markenworkshops und Design-Research-Methoden ein gemeinsamer Markenkern herausgearbeitet. Dieser diente im Anschluss als Grundlage für die Entwicklung der Corporate Identity und der Website.

Die Lösung

Der erarbeitete Name valantic sowie der zugehörige Slogan “Elemente des digitalen Jetzt” stehen für eine moderne und starke Marke, welche alle Firmen unter ihrem Banner vereint. Die Website positioniert valantic im Sinne der Markenpositionierung als "Thought Leader" und dient gleichzeitig als reichhaltige Informationsquelle für unterschiedliche Zielgruppen. Der erfolgreiche Launch der neuen Marke und Website wurde mit Events für die Mitarbeiter:innen an allen Standorten sowie von Mailings und Videos für Kundinnen und Kunden begleitet.

Eine Grafik zeigt die Definition von valantic als Hersteller von Software- und digitalen Prozesslösungen für die Digitalisierung.
Ein Screenshot zeigt die Startseite der neuen Website von valantic vor den Farben rot und orange der neuen Markenidentität.

Eine neue Farbpalette

Zu sehen ist die neue Valantic Farbpalette erstellt von der SNK Designagentur

Neue Markenelemente

Eine Grafik zeigt die neuen Markenelemente, die organisches Wachstum der Marke valantic symbolisieren.

Am Kern einer organischen Markenentwicklung

Die grafischen Elemente stellen die Synergie zwischen den verschiedenen Organisationen dar, die unter valantic zusammenwachsen.

Sie sind eine visuelle Metapher für den wachsenden Digitalisierungsprozess und verkörpern die wachsenden Beziehungen zu Partnern und Kunden. 

Brand Assets

Eine Collage zeigt Visitenkarten, Postkarten, Blöcke und andere Collaterals in der neuen Corporate Identity.

Collaterals

A brand that can be out of the ordinary

Some brands are born to show greatness. The brand system must be able to adapt to all kinds of formats and materials. And sometimes you have to use every space you can get.

Abgebildet wird eine Collage aus drei Valantic Bildern, die alle ein Arbeitsumfeld aufweisen

Website

Zwei Screenshot zeigen Unterseiten der von SNK umgesetzten neuen Website für Valantic

Modulares Design

Alle valantic UI-Elemente sind Teil eines modularen Designsystems. Jedes Teil kann unabhängig voneinander angepasst, erweitert und wiederverwendet werden. Dieser Ansatz macht es für valantic sehr einfach, intern mit der neuen Website zu arbeiten.

Zwei Screenshot zeigen Unterseiten der von SNK umgesetzten neuen Website

Maximale Flexibilität

Da valantic ein breites Spektrum an Branchen abdecken muss, mussten wir hochflexible Systeme für Visualisierungen, Illustrationen und eine einheitliche Verwendung von Bildern entwickeln.

Zu sehen ist eine Auswahl der von SNK erstellten Ikonographie.