Aconso

Corporate Website für HR Software & Services. Smarte CMS-Lösung zur B2B Leadgenerierung und digitalen Interaktion.

 

Aufgabe

aconso ist der Erfinder der digitalen Personalakte und einer der führenden Lösungsanbieter für digitale HR-Prozesse in über 60 Ländern. Namhafte Unternehmen und internationale Konzerne gehören zu den Kunden der aconso AG. Unsere Aufgabe war es, mit dem Website-Relaunch die hohe Innovationskraft und Positionierung als »thought leader« zu visualisieren und zu stärken. Der neue Internetauftritt sollte außerdem dazu dienen, qualitativ hochwertige Leads zu generieren und Bestandskunden zu halten.

Vorgehensweise

Im Mittelpunkt des Projekts standen die komplexen und erklärungsbedürftigen Softwarelösungen und Services. Diese sollten anschaulich und verständlich präsentiert werden. Nach Analyse und Konzeption einer optimalen, intuitiven Nutzerführung wurde durch starke visuelle Elemente ein Gesamtüberblick der Unternehmenslösungen geschaffen, der nicht nur durch ansprechende Optik, sondern auch leichte Erfassbarkeit überzeugt. Alle relevanten Informationen sind über mehrere Einstiegspunkte auf der Website verfügbar. Zur Leadgenerierung wurden passend zu den jeweiligen Themen gezielt Call-to-Action-Elemente eingesetzt, beispielsweise zum Download eines Whitepapers oder der Teilnahme zu einem Webinar.

Lösung

Mit dem Website-Relaunch für die aconso AG entstand ein vertriebs- und marketingstarker Webauftritt, mit dem ein deutliches Plus an Besucherzahlen, Verweildauer und Leads gewonnen wurde. Das neue, cleane »Look & Feel« und die nutzerfreundliche Darstellung des Leistungsportfolios untermauern die tiefe Expertise und das Image als Leader für HR-Software.


Mit dem Relaunch sind wir sehr zufrieden. Das Feedback zur Neugestaltung ist durchweg positiv und auch die Lead-Zahlen sprechen für sich.

Tonja Rettberg, Marketing Managerin aconso AG
Leistungen
Kundenprojekt aconso | schoene neue kinder

Leadgenerierung für B2B Unternehmen

B2B-Produkte und Dienstleistungen sind oft komplex, erklärungsbedürftig und teils auch kostenintensiver als im B2C-Bereich. Eine Customer Journey im B2B-Umfeld dauert folglich um einiges länger, als es im B2C-Umfeld der Fall ist. Potentielle B2B-Kunden lassen sich nicht mit einfachen Produktinformationen überzeugen, sondern wollen sich mehrfach hinsichtlich der Expertise und dem Leistungsportfolio des Anbieters versichern. Angebote zur Vertiefung der thematischen Lösungen und konkrete Lösungsbeispiele dienen als zielführende Instrumente der Neukundengewinnung. Sie stärken zum einen die Imagebildung als auch das Vertrauen in das Unternehmen und letztendlich die Intention, Kunde zu werden.

Kundenprojekt aconso | schoene neue kinder

Weitere Referenzen

Websites & Portale

Hier finden Sie eine Auswahl weiterer Referenzen

Airline Direct Screen und Illustration, Slider | schoene neue kinder
Airline direct
Projekt anzeigen
E-Handwerk Illustration Slider | schoene neue kinder
Die E-Plattform des E-Handwerks
Projekt anzeigen