Lösungen

User Interfaces für SaaS-Lösungen

Strategie, Design und Technologie im Zusammenspiel: Wir sind Ihr hochspezialisierter Partner herausragender Software Benutzeroberflächen für digitale Produkte im B2B.

User Experience als USP für Software-as-a-Service

Wie wird aus einer innovativen Software ein Produkt, dass Ihre Nutzer:innen lieben? Mit einem User Interface, dass verstanden werden will. Intuitiv und technisch State of the Art.

Ihre User müssen vom ersten Moment an das Gefühl haben, dass Ihre SaaS-Lösung den Arbeitsalltag vereinfacht und sie bei Ihren täglichen Arbeiten unterstützt. Eine hervorragende User Experience wir damit zum Schlüsselfaktor, mit dem Sie sich vom Wettbewerb abheben. 

Wir wissen, was eine gute Software Experience ausmacht. Und helfen Ihnen dabei, das umzusetzen:

  • Ein attraktives Design, dass zu Ihrer Marke passt und User motiviert, sich mit der Software zu beschäftigen.
  • Ein intuitives User Interface, dass komplexe Geschäftsprozesse übersichtlich darstellt und Usern Orientierung bietet.
  • Eine klare Nutzerführung, die User aktiv dabei unterstützt, Ihre Aufgaben schnell und effizient zu erfüllen.
  • Dediziertes UI-Development in enger Zusammenarbeit mit Design.
  • Eine optimale technische Performance.
  • Accessibility und Responsiveness als Grundpfeiler in Gestaltung und Umsetzung.

Benutzeroberflächen mit herausragender User Experience

Komplexe Geschäftsprozesse – einfach und intuitiv dargestellt. So entstehen SaaS-User-Interfaces, die Ihre Kundinnen und Kunden lieben werden.

Grafik zeigt die Unterteilung der Software User in Zielgruppen

Im ersten Schritt beschäftigen wir uns intensiv mit Ihrer Software und den Geschäftsprozessen, die sie abbildet. Ein tiefgreifendes Verständnis Ihrer Industrie, Ihres Fachgebiets, Ihres Produkts sowie der einzelnen Prozessschritte ist für uns das Fundament eines schlüssigen UX- / UI-Konzepts.

Grafik zeigt verschiedene Software User Flows

Im zweiten Schritt widmen wir uns der Informationsarchitektur der Software und definieren für jede Aufgabe individuelle Views und User Flows. Das kann das Anlegen eines neuen Datenobjektes sein oder das Zusammenstellen eines Datenreports. Das Ziel: Ihren Usern die Arbeit so leicht wie möglich machen.

Grafik zeigt ein Dashboard zur Datenanalyse für SNK-Kunde Siemens

Unsere UI Expert:innen in der Frontend-Entwicklung programmieren in iterativen Schritten individuelle Interface-Komponenten wie Tabellen, Suchfilter oder Buttons. Das Ziel: Eine UI-Komponenten-Library, die fest mit repetitiven Arbeitsabläufen, wie etwa CRUD-Prozessen, verknüpft wird.

Analyse & Recherche

Im ersten Schritt beschäftigen wir uns intensiv mit Ihrer Software und den Geschäftsprozessen, die sie abbildet. Ein tiefgreifendes Verständnis Ihrer Industrie, Ihres Fachgebiets, Ihres Produkts sowie der einzelnen Prozessschritte ist für uns das Fundament eines schlüssigen UX- / UI-Konzepts.

UX-Konzeption & User Flows

Im zweiten Schritt widmen wir uns der Informationsarchitektur der Software und definieren für jede Aufgabe individuelle Views und User Flows. Das kann das Anlegen eines neuen Datenobjektes sein oder das Zusammenstellen eines Datenreports. Das Ziel: Ihren Usern die Arbeit so leicht wie möglich machen.

Entwicklung & Umsetzung

Unsere UI Expert:innen in der Frontend-Entwicklung programmieren in iterativen Schritten individuelle Interface-Komponenten wie Tabellen, Suchfilter oder Buttons. Das Ziel: Eine UI-Komponenten-Library, die fest mit repetitiven Arbeitsabläufen, wie etwa CRUD-Prozessen, verknüpft wird.

Nutzer müssen vom ersten Moment an merken, dass die Software sich gut anfühlt, sie versteht und ihnen beim Erfüllen ihrer Aufgaben hilft. Ein SaaS-Interface, das dieses Gefühl vermittelt, ist ein echter USP.
André Bachofner Director UX & Inhaber von SNK
Zu sehen ist das SNK Logo in blau

Unsere Expertise im B2B

Seit über 20 Jahren gestalten und entwickeln wir Benutzeroberflächen für SaaS-Lösungen. Unsere Kunden: Ambitionierte Software-Unternehmen und Dax-Konzerne.

SNK: Ihr Spezialist für SaaS User Interfaces

Unser Erfolgsgeheimnis für eine herausragende User Experience: Die konsequente Verbindung aus Frontend-Development und UX-/UI-Design.

HTML, CSS, Javascript – unsere Frontend-Entwickler:innen beherrschen die gängigen Programmiersprachen im Schlaf. Hinzu kommt ein umfangreiches Know-how der bewährten UI-Libraries für die großen UI-Frameworks. Ergänzt wird diese Expertise durch unsere auf Software Interfaces spezialisierten Teams für UX-/UI-Design.

Im Zusammenspiel dieser Disziplinen entstehen Software User Interfaces, die nicht nur „schön”, sondern funktional und effizient sind. Die ihre User leiten, Barrierefreiheit bieten und auf ihre Responsiveness hin optimiert sind. Für eine SaaS-Lösung, die auf allen Devices eine herausragende User Experience bietet.

Symbiose aus Technologie und UX-/UI-Design

Prozessgrafik zeigt das Zusammenspiel zwischen UX-Design und Frontend-Entwicklung bei der Entwicklung von Software User Interfaces

Frontend-Entwicklung für SaaS

Wir programmieren jede Interface-Komponente genau so, wie Sie sie brauchen – und greifen auf bestehende UI-Libraries zurück, wann immer das sinnvoll ist.

  • Zu sehen ist das HTML Logo in blau HTML
  • Zu sehen ist das CSS Logo in blau CSS
  • Sass
  • Less Css
  • Zu sehen ist das JavaScript Logo in blau JavaScript
  • Zu sehen ist das Angular Logo in blau Angular
  • Zu sehen ist das React Logo in blau React
  • Zu sehen ist das Vue.js Logo in blau Vue.js
  • Antlers
  • Bootstrap
  • Twig
  • Fluid
  • Blade
  • Material Design

Wie wir arbeiten

Konzeption, Design, Entwicklung: Die Arbeit an einer SaaS-Benutzeroberfläche ist eine Operation „am lebenden Produkt”. Wir wissen, wie sie gelingt.

Icon zum Thema gemeinsamer Workflow

Gemeinsamer Workflow

Die agile Zusammenarbeit in Sprints und Repositories mit Ihrem Backend-Development bzw. Ihrem Backend-Dienstleister ist für uns selbstverständlich. Wir integrieren uns nahtlos in Ihren Workflow und schaffen Transparenz durch regelmäßige Abstimmungsrunden.

Icon zum Thema gemeinsame Code Basis

Gemeinsame Codebasis

Unser Entwickler:innen nutzen dieselbe Codebasis wie unsere Kunden. Das spart Übersetzungsschritte, reduziert Fehlerquellen und sorgt für mehr Effizienz.

Icon zum Thema Dokumentation

Dokumentation

Jede von uns programmierte Komponente wird nach Abschluss der Entwicklung in einer UI-Library archiviert. Zusammen mit dem von uns entwickelten UI-Styleguide bildet diese Library das Fundament für zukünftige Weiterentwicklungen.

Ihr Kontakt

Das Experience-Update für Ihre Software

Sie sind überzeugt von Ihrer SaaS-Lösung, Ihre Kund:innen jedoch nicht? Die Hürde von der Test- zur Bezahlversion ist für viele User zu hoch? Erzählen Sie uns davon! Wir analysieren Ihre Situation und verraten Ihnen, an welchen Stellschrauben Sie drehen können.

Ihr Kontakt:

Michael Kirchberger