Digitale Zukunft im Gesundheitswesen

XING Puls Digitalisierung München | 17.03.2021 

Elektronische Patientenakten, digitale Impfpässe und Apps der Krankenkassen, online-Terminbuchung und Video-Konsultationen: Das ist nur ein Teil der digitalen Transformation im Gesundheitswesen, die wir als Patient:innen erleben. Dennoch sind es zunächst sehr naheliegende und vielleicht auch überfällige Schritte. Wo verstecken sich also Innovation in der Versorgung und neue digitale Modelle? 

Neben den genannten Entwicklungen passiert noch so viel mehr und wir fragen uns: Was bedeutet die Digitalisierung im Gesundheitswesen für Start-Ups, die mit neuen Produkten auf den Markt drängen oder etablierte Unternehmen, die ihre Technik, Produkte und Services weiterentwickeln? Wo sind die Best Practices und Vorbilder mit dem Potenzial, die Gesundheitsversorgung positiv auf den Kopf zu stellen?

Genau darum ging es in der vergangenen Ausgabe unserer XING Puls-Eventreihe! Das waren die Vorträge des Abends:

Balthasar von Hohenthal | Krankenhaus.de

Krankenhaus.de, das Patientenportal für alle deutschen Kliniken, unterstützt jedes Jahr 2 Mio. Patienten als digitaler Helfer bei der Suche nach der richtigen Klinik und bei der Organisation eines Termins. Auf der Online-Plattform können alle deutschen Kliniken anhand von staatlich geprüften Qualitätsmerkmalen verglichen und Termine, sowie Video-Sprechstunden direkt online gebucht werden. CEO Balthasar von Hohenthal gibt Einblicke in seinen Alltag bei und mit Krankenhaus.de.

Lina Behrens | Flying Health

Unser Gesundheitswesen durchläuft derzeit einen bedeutenden Wandel. Der Patient 2.0 erwartet eine durch Komfort und Service geprägte Versorgung. Als vor 10 Jahren die ersten Digital Health Start-Ups gegründet wurden, wurden sie und ihre Produkte von der Gesundheitswirtschaft weitgehend ignoriert. Dass Software-Produkten einmal das eigene Kerngeschäft bedrohen würden, lag außerhalb der Vorstellungskraft der traditionellen Akteure. Heute etablieren sich nicht nur Digital Health Start-Ups sondern auch die Tech-Giganten wie Google, Apple, Amazon und Co. immer stärker, um diese Bedürfnisse zu adressieren und gestalten damit unsere Gesundheitsversorgung von morgen mit. 

Lina Behrens ist die Geschäftsführerin von Flying Health, dem führenden Ökosystem für die Gesundheitsversorgung der Zukunft. Mit Flying Health unterstützt sie große Unternehmen aus der Gesundheits- und Konsumgüterindustrie sowie Digital Health Startups bei allen Fragen rund um die digitale Gesundheitsversorgung.

Bei Fragen zu ihrem Vortrag melden Sie sich gerne über XING oder LinkedIn direkt bei Lina Behrens. 

Lina-Behrens_Xing-Puls-Flying-Health.jpg

Das könnte Sie noch interessieren